Stimmrechte : Welche Sprache für unsere Systeme?


(original Artikel auf französisch – geschrieben von Félicien Valley, CNIL, Technological Expertise Service ) 27 Juni 2019 Auch wenn wir unsere Stimmen mit Schnittstellen täglich nutzen, ist es wichtig, eine Bestandsaufnahme der rechtlichen Fragen rund um die Verarbeitung dieser hochsensiblen personenbezogenen Daten vorzunehmen. Nach der Veröffentlichung unseres ersten Artikels folgt hier der zweite, der diesem … Continue reading Stimmrechte : Welche Sprache für unsere Systeme?

Subunternehmer und unabhängige Produktionsunternehmen, wer trägt die Risiken?


Nach der DSGVO ist jeder Subunternehmer, der personenbezogene Daten für eine Organisation verarbeitet, und unter der Aufsicht eines Kontrolleurs (Stelle, die die Art und Weise und den Zweck der Verarbeitung bestimmt).  DSGVO basiert auf der Verantwortung und Rechenschaftspflicht aller Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten von Europäern umgehen. Es überträgt allen an einem Sprachproduktions-Workflow Beteiligten die … Continue reading Subunternehmer und unabhängige Produktionsunternehmen, wer trägt die Risiken?

Ich bin ein/e Synchronsprecher/in, was sind meine DSGVO Rechte?


Die DSGVO befähigt die europäischen Bürger und schützt ihre personenbezogenen Daten, indem sie eine einheitliche und respektvolle Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten vorschreibt.  Was hat die DSGVO mit Synchronsprechern zu tun?  Als Sprecher/in sind Sie an vorderster Front bei den großen Herausforderungen der DSGVO-Konformität, die in der Sprachproduktionsbranche angegangen werden. Da die Sprache als personenbezogene Datei … Continue reading Ich bin ein/e Synchronsprecher/in, was sind meine DSGVO Rechte?

Ist die GAFA von dieser Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen?


Unterliegt GAFA der EU DSGVO? Auf jeden Fall. Die DSGVO bietet den Rechtsrahmen für den Schutz der personenbezogenen Daten der europäischen Bürger. Die GAFA erfüllt die Kriterien von Unternehmen, die der DSGVO Richtlinie unterliegen. Erstens richtet sich das GAFA an die europäischen Bürger, die automatisch die Einhaltung der DSGVO vorschreiben. Zweitens sind sie alle von … Continue reading Ist die GAFA von dieser Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen?

Wer ist von der audiovisuellen Welt und der Unterhaltungsbranche betroffen?


Alle Profis, die mit Stimmauszügen arbeiten. Von großen Produktionsgruppen über deren Tochtergesellschaften, Subunternehmer, Agenten, Medienagenturen bis hin zu künstlerischen Leitern… Wer ist von der audiovisuellen Welt und der Unterhaltungsbranche betroffen? Die DSGVO basiert auf einer Logik der Rechenschaftspflicht aller Akteure, die Daten über Personen mit Sitz in der Europäischen Union verarbeiten. Dabei werden wir uns … Continue reading Wer ist von der audiovisuellen Welt und der Unterhaltungsbranche betroffen?